Rom – Italien: ein Reisebericht

Am Mittwoch, den 21. August 2019 findet um 19 Uhr eine Lesung und Diskussion zur Obdachlosigkeit Geflüchteter in Italien statt. Veranstaltungsort ist die Volkshochschule Ilmenau in der Bahnhofsstraße 6.

Die Obdachlosigkeit vieler geflüchteter Menschen in Italien ist allseitspräsent, aber es wird kaum darüber gesprochen. Die Gründe für die Obdachlosigkeit sind vielfältig, dabei ist auch Europa verantwortlich. Durch ihre Arbeit bei der italienischen Hilfsorganisation MEDU konnte Inka Rehbehn vom September 2017 bis April 2018 verschiedene Orte in Rom besuchen, an denen Geflüchtete in Siedlungen auf der Straße leben. In ihrem Reisebericht spricht sie von der Situation und ihren Eindrücken.

Mehr Informationen gibt es auch hier im Radiofeature zum Thema.

Der Eintritt ist kostenfrei.

Kooperationspartner_innen: Projekt CORA, Flüchtlingsrat Thüringen e.V., PRO ASYL, Bundes- und Landesprogramm „Denk bunt“, Freistaat Thüringen, Flüchtlingsnetzwerk Ilmenau, ISWI e.V., VHS Ilmenau-Arnstadt, jipi gUG, DGB-Bildungswerk Thüringen

Den Flyer findet ihr hier:

Die Welt ist bunt – Mädchenferien im Schülerfreizeitzentrum Ilmenau

Im Rahmen des „Projekt vier – VIelfalt ERleben“ zur Integration zugewanderter Kinder und Jugendliche in die Jugendarbeit des Ilm-Kreises finden vom 05.08.2019 bis zum 09.08.2019 eine Woche lang Mädchenferien im Schülerfreizeitzentrum Ilmenau (Am Großen Teich 2, 98693 Ilmenau) statt.

Es gibt ganz unterschiedliche Angebote für die Mädchen – von Henna Tattoos malen über eine Musikveranstaltung bis hin zu einer Klamotten-Tausch-Party. Anmeldungen gehen per Email an Doreen Duelli: doreen.duelli@jipi.kjr-ik.de

Hier findet ihr die ausführlichen Informationen:

Henna Tattoos                                                                                                                   Montag, den 05.08.2019 im SFZ von 13:00 – 15:00 Uhr                                         Kosten: freiwillige Spende fürs SFZ                                                                                    Wir verwenden nur natürliches 100%iges braunes Henna, extra für Kinder/Jugendliche geeignet (Einverständniserklärung der Eltern nötig!)

Musik, Disco, Tanzen, Abhotten    
Dienstag, den 06.08.2019 im SFZ von 13:00 – 15:00 Uhr                                       Kosten: freiwillige Spende fürs SFZ                                                                                          Bringt eure Lieblingsmusik mit und tanzt euch frei! Wir können tanzen nach Lust und Laune, aber könnten auch eine kleine Choreografie einüben, das entscheiden wir vor Ort zusammen.

Klamotten-Tausch-Party für Mädchen                                                                      Mittwoch, den 07.08.2019 im SFZ von 13:00 – 15:00 Uhr                                      Kosten: freiwillige Spende fürs SFZ                                                                                          Bringt alles mit was ihr gerne an Klamotten loswerden oder tauschen wollt und sagt es weiter, sodass Viele vorbeikommen!

Schach spielen                                                                                                     Donnerstag, den 08.08.2019 im SFZ von 13:00 – 15:00 Uhr                                      Kosten: freiwillige Spende fürs SFZ

Traumfänger bauen                                                                                              Freitag, den 09.08.2019 im SFZ von 13:00 – 15:00 Uhr                                                  Kosten: freiwillige Spende fürs SFZ

 

Stellenausschreibung im Begegnungs-, Integrations- und Gemeinschaftshaus Ilmenau (bigi)

Wir beabsichtigen zum 01.07.2019 eine bis zum 31.12.2019 befristete Koordinationsstelle über 20h/Woche zur Unterstützung des Projektes bigi zur Integration von Menschen mit Migrationshintergrund zu besetzen.

Aufgabenumfang:

  • Betreuung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (u.a. Erstellung von Werbematerial und Printmedien, Betreuung sozialer Medien, Pressearbeit, Gestaltung und Pflege von Webseiten)
  • Projektmanagement (räumliche und zeitliche Koordination von Projekten mit Vor- und Nachbereitung, Entgegennahme von Projektideen sowie Unterstützung der Ehrenamtlichen bei der Umsetzung)
  • Unterstützung bei der Verwaltung und Besetzung des Begegnungszentrums
  • Vor- und Nachbereitung von Treffen sowie Protokollierung und Wissenssicherung

Ihr Profil:

  • abgeschlossener BA in Sozialpädagogik / sozialer Arbeit, Gesellschafts- oder Kommunikationswissenschaften oder einen vergleichbaren Abschluss
  • einschlägige Kenntnisse im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie im Mediendesign
  • Kenntnisse im Projektmanagement sowie in der Veranstaltungsorganisation und –durchführung
  • selbstständige u. eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit
  • Neugier auf Menschen und verschiedene Kulturen

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis einschließlich 16.06.19 an:
jipi gUG (haftungsbeschränkt)
Stellenausschreibung bigi
z.H. Caroline Lehmann
Am großen Teich 2
98693 Ilmenau

oder per eMail: refugees@iswi.org

Mit freundlichen Grüßen,
Said Weiß-Saoumi
Geschäftsführer jipi gUG

ISWI 2019

Vom 17. bis 26. Mai 2019 findet die Internationale Studierendenwoche in Ilmenau statt. Zu dieser werden hunderte Menschen aus der ganzen Welt erwartet. Während der Woche gibt es ein vielfältiges Programm mit Vorträgen, Konzerten und Filmvorführungen sowie anderen kulturellen Highlights.

Schaut euch einfach selbst das Programm an: https://2019.iswi.org

Wir brauchen noch eure Unterstützung: Es fehlen Schlafplätze. Die Teilnehmer*innen werden nicht zentral untergebracht, sondern schlafen bei Menschen aus Ilmenau. Wenn ihr also noch einen Schlafplatz (Bett, Isomatte, Couch) und ein kleines Frühstück zur Verfügung stellen könnt, meldet euch gern an: https://hosts.iswi.org