Workshop „Kleines 1×1 der ehrenamtlichen Sprachbegleiter*innen“

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Kindersprachbrücke Jena [1]

  • Du engagierst dich für Geflüchtete, internationale Studierende und Menschen mit Migrationshintergrund, begleitest sie im Alltag?

  • Du interessierst dich für Möglichkeiten, wie du ihnen beim Deutschlernen helfen kannst?

  • Du wünscht dir mehr Austausch mit anderen Engagierten?

Was? Im Workshop werden wir Grundlagen von Deutsch als Zweitsprache sowie Methoden und Materialien kennenlernen, die eine motivierende Sprachförderung ermöglichen. Der Fokus wird auf die Bedarfe von geflüchteten Lernenden gelegt. Doch auch wer internationale Studierende begleitet, der kann viel aus dem Workshop mitnehmen.

Wann? Freitag, 12.04. von 17 bis 20 Uhr

Wo? Begegnungszentrum (Wetzlarer Platz 1)

Kontakt für Rückfragen und deine Anmeldung:
Flüchtlingsnetzwerk Ilmenau
E-Mail: refugees@iswi.org

Inhaltliche Rückfragen an die Trainerin:
Franziska Förster
Telefon: 03641/2229970
E-Mail: sprachnetz@kindersprachbruecke.de

[1] https://www.kindersprachbruecke.de/