Umsonst und draußen auf dem Wetzlarer Platz

In guter alter Tradition fand am Samstag wieder das allseits beliebte Umsonstfest statt. Diesmal organisierte die Nachhaltigkeitsgruppe in Ilmenau sowie der Ilmpuls e.V. und dem ISWI e.V. das Umsonstfest auf dem Wetzlarer Platz mitten im Herzen Ilmenaus. Das Ilmenauer Flüchtlingsnetzwerk unterstütze das Fest mit Kleiderspenden, die somit einer noch größeren Anzahl an Menschen zu Gute kamen.
Neben den vielen gespendeten Kleider, Haushaltsgegenständen, Büchern und allerlei anderen nützlichen oder unnützen Sachen konnten sich die Besucher auch über die Initiativen wie Foodsharing sowie Greenpeace informieren.

Wir hoffen ihr habt etwas schönes gefunden und es somit vor dem Wegwerfen bewahrt.

[Best_Wordpress_Gallery id=“29″ gal_title=“Umsonstfest“]