Märchentheater „Das hässliche Entlein“

Am heutigen 8.12.2016 fand im Raum Lindenberg der Eishalle Ilmenau ein Märchentheater für Familien mit Kindern statt. Die Veranstaltung geht auf den Vorschlag einer unserer Patinnen zurück, das Galli-Theater Erfurt einzuladen, um niedrigschwellig in Kontakt mit der deutschen Sprache und Kultur zu kommen und gleichzeitig einen Nachmittag der Begegnung zu gestalten.
Die Aufführung des Märchens „Das hässliche Entlein“ wurde denn auch mit über 60 Besucher_innen, darunter viele Kinder, sehr gut angenommen. Dabei waren unter den Besucher_innen nicht nur Geflüchtete, sondern auch mehrere Familien aus Ilmenau. Im Anschluss an das Theater konnten alle Besucher_innen bei arabischem Tee und Gebäck noch einmal zusammenkommen und sich über das Gesehene austauschen.
Wir möchten uns noch einmal beim dgb-Bildungswerk für die finanzielle Unterstützung sowie bei der Stadt Ilmenau für die Bereitstellung der Räumlichkeiten herzlich bedanken.